Suche
  • TT-ITS BlogTeam

Sicheres und komfortables Passwortmanagement

Die meisten Menschen haben nur eine Hand voll Passwörter, die sie für alle Logins verwenden.

Das Problem ist, wenn dieses Passwort in falsche Hände kommt kann der Angreifer oft mehrere Konten aufrufen und Persönliche Daten oder sogar Käufe auslösen.

Aus diesem Grund sollte für jedes Login ein eigenes sicheres Passwort verwendet werden, damit nie mehr als ein Konto gleichzeitig gehackt wird.

Da die wenigsten sich 20 und mehr sichere Passwörter merken können kommen hier Passwortmanager ins Spiel.

Diese verwalten alle Passwörter und generieren zufällige sichere Passwörter für den Benutzer.


Wir stellen hier 2 Safes vor die unterschiedliche Funktionen und Sicherheitslevel bieten.


Nextcloud "Passwörter":

Dieser Safe ist direkt in die Nextcloud integriert und wird durch die 2 Faktor-Authentifizierung der Nextcloud geschützt.

(Nextcloud stellen wir Euch in unserem Blog in 14 Tagen vor)


Vorteile:

-hohe Übertragungsverschlüsselung

-direkte Integration in Nextcloud

-einfach Bedienung

-App für Android und iPhone

-Passworthistorie wodurch Änderungen nachvollzogen werden können

-Passwörter offline Verfügbar in Apps

Nachteile:

-Ende zu Ende Verschlüsslung muss manuell von jedem Benutzer aktiviert werden

-Passwort teilen aktuell noch nicht über Order, Gruppen oder Tags möglich

(Feature ist geplant)

-Nextcloud Installation zwingend erforderlich


Passbolt:

Dieser Safe ist voll und ganz auf Sicherheit ausgelegt. Jedes Feature wird zuerst Monate getestet bevor es als sicher genug für die Produktion gesehen wird.


Vorteile:

-hohe Übertragungsverschlüsselung

-einfache Bedienung

-Teilen über Ordner,Tags und Gruppen möglich

-Login nur von registrierten Geräten möglich

Nachteile:

-Aktuell noch keine Apps für mobile Geräte (Feature geplannt)

(Feature ist geplant)t geplant) geplant)geplant)eplant)plant)lant)ant)nt)t)rie


Solltet Ihr höchsten Wert auf absolute Sicherheit und die Teilen Funktion legen, aber auf die Apps verzichten können, solltet Ihr Passbolt nutzen.

Wenn Euch die direkte Integration in die Nextcloud mit Apps für mobile Geräte wichtig ist, wäre Nextcloud Passwort das Richtige.


Bei Rückfragen, Vorstellungen und Support der beiden Safes stehen wir gerne zur Verfügung.


Kontakt unter:


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen