Suche
  • TT-ITS BlogTeam

Unsere Lösung: YAZI-Map!

Aktualisiert: vor 7 Tagen

Monitoring und Dokumentation


In unseren beiden vorangegangen Blogs haben wir 2 unserer Lösungen vorgestellt.


Unser Monitoring wurde im Laufe der Zeit immer mehr zum zentralen System für Erklärungen, Beispiele, Dokumentation, Übersichten usw.


Eine der ersten Themen, die uns fehlten, waren weiter Details zu den Systemen. Eine Anleitung über Tätigkeiten, die man nicht so häufig durchführt oder Einstellungen.


Daher haben wir unsere Dokumentation an unser Monitoring angebunden.


Da unser DokuWiki eine Browser-basierte Lösung ist, konnten wir einfach den Link der Doku in unsere YAZI-Map integrieren.


Somit kann ich von den wichtigen Systemen bei einem Problem oder einer Wartung direkt in die passende Doku springen.


Ein weiterer Vorteil, den wir sehr intensiv pflegen, ist das Thema Service-Kontakt.


In der Dokumentation wird hinterlegt, wie man den Service erreichen kann und welche Informationen dieser von einem haben möchte.


Z.B. beim Ausfall der Internetleitung, wie in unserem 1. Blog und ihr seit heute außer Haus, hilft das ungemein.


Wenn diese ausfällt und niemand es einschätzen kann, hat man eine Kollegin oder einen Kollegen am Handy mit der Aussage: „Hier geht nichts!“.


Kennt Ihr das?


Vor Ort kann als erstes auf der Übersichtseite geschaut werden und mit dem hinterlegten Details, wie Hotline-Nummer und Kundennummer direkt das Problem lokalisiert und direkt beim Provider eine Störung gemeldet werden.


Für weitere Informationen meldet euch gerne z.B. unter

bei uns.


In 14 Tagen stellen wir vor, wie man eine Sonderlösung entwickeln kann und das Thema Weiterentwicklung dabei wichtig ist.

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen